Zwischen sozialer und beruflicher Integration

Gezieltes Training
Der förderraum bietet individuelle Integrationsmassnahmen an. Sie haben zum Ziel, die Belastbarkeit sowie die Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Teilnehmenden stetig und nachhaltig zu erweitern und so die Fähigkeit, sich im Arbeitsleben zu bewähren, zu stärken.  

Belastbarkeitstraining
Belastbarkeitstrainings dienen primär der Steigerung der Belastbarkeit, Stabilität und Konstanz. Im Zentrum stehen die Entwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenzen und das Ziel, schrittweise die Präsenzzeit zu steigern. 


Aufbautrainings
Aufbautrainings bieten Teilnehmenden mit Eingliederungspotenzial die Möglichkeit, ihre Arbeits- und Leistungsfähigkeit und ihre Belastbarkeit auszubauen sowie die Präsenzzeit kontinuierlich zu steigern. Die Annäherung an den ersten Arbeitsmarkt und die Mitarbeit in verschiedenen Bereichen stehen im Zentrum.


WISA
WISA (Wirtschaftsnahe Integration mit Support am Arbeitsplatz) dient dem Aufbau der Arbeits- und Leistungsfähigkeit in einem marktwirtschaftlichen Betrieb. Ziel ist eine Festanstellung im ersten Arbeitsmarkt. Unterstützung bei diesem Prozess erhalten sowohl Teilnehmende wie auch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber durch einen Job Coach. 

 

 

 

Kontakt

förderraum
Poststrasse 15
9000 St.Gallen
Telefon 071 227 14 62

Leitung Arbeiten: Alex Della Valle